Dorfkirche

Mellenthin

Die Erbauerzeit der Dorfkirche Mellenthin reicht bis in das 14. Jahrhundert zurück. Im Ortszentrum gelegen bietet das umfriedete, gepflegte Gelände seinen Besuchern einen idealen Anlaufpunkt die Geschichte des Ortes und der Region kennenzulernen. Durch intensive Restaurations- und Konservierungsarbeiten, in der Kirche, konnten z.B. die Deckenmalereien aus dem 15. Jahrhundert und die Orgel erhalten werden. Beim Besuch der Kirche fällt sofort auf, wie engagiert und sorgsam hier mit den Schätzen der Vergangenheit umgegangen wird.